Chia Wasser zum Abnehmen: Rezept mit Zitrone

Chia Wasser Rezept und Anleitung

Chia Samen Rezepte kennen wir in den verschiedensten Variationen – aber Chia Wasser? Der Diät-Drink soll uns nicht nur fitter machen, sondern auch beim Abnehmen helfen. Mit nur wenigen Zutaten und Chia-Samen kannst du dir also Chia Wasser und damit dein eigenes Schlankwasser anrühren. Wie? Das erfährst du hier.

Wissenswertes rund um Chia Samen und Chia Wasser

Chia Samenenthalten eine ganze Bandbreite an gesunden Vitalstoffen. Dazu gehören zum Beispiel jede Menge Ballaststoffe, die deiner Verdauung auf die Sprünge helfen, Antioxidantien, Proteine, Vitamine und Mineralstoffe. Chia Samen scheinen also die ideale Zutat für ein gesundes Frühstück zu sein. Nicht umsonst ist der Chia-Pudding eines der beliebtesten Low Carb Gerichte zum Frühstück. Wer morgens aber eher wenig runterbekommt oder sein Frühstück am liebsten trinkt, ist mit Chia Wasser besser bedient. Du kannst es zum Beispiel einfach mit auf den Weg zur Arbeit nehmen oder erst in Ruhe im Büro trinken. Und hast so schon morgens Einiges für deine Gesundheit getan – und für deine Figur!

Abnehmen mit Chia Wasser

Wenn du schon einmal Chia Samen zubereitet hast, kennst du den Effekt: Sobald sie mit Wasser in Berührung kommen, quellen die kleinen dunkeln Samen langsam auf. Chia Wasser enthält auch einige der Samen und so wird dein Magen gut und langanhaltend gefüllt. Du fühlst dich satt und trotzdem hast du im Grunde eher wenig zu dir genommen. Die Chia Samen werden aufgrund ihres hohen Ballaststoffgehalts nur langsam verstoffwechselt, der Blutzuckerspiegel steigt nur langsam an und kann so auch nicht so schnell wieder abfallen. Ergo: Dein Körper signalisiert dir weniger schnell wieder Hunger als bei einem gewöhnlichen Frühstück aus Brötchen und Marmelade. Chia Wasser sorgt also für ein langanhaltenderes Sättigungsgefühl.

Anzeige

Rezept für Chia Wasser mit Zitrone

Das Rezept für Chia Wasser ist denkbar einfach und gerade deshalb ist es so perfekt für einen schnellen Start in den Tag. Du kannst den Diät-Drink schon abends zubereiten und im Kühlschrank lagern, dann hat er direkt morgens die perfekte Temperatur und Konsistenz. Du kannst das Chia Wasser aber auch direkt nach dem Aufstehen anrühren und wenn du dich auf den Weg zur Arbeit machst, sind die Chia Samen ebenfalls bereit ihre Arbeit in deinem Körper zu verrichten.

Zutaten:

  • 1,5 EL Chia Samen*
  • 200 ml kaltes Wasser
  • 1 Liter kaltes Wasser
  • Zitronensaft (am besten frisch gepresst)

Zubereitung:

Anzeige

  1. Verrühre die Chia Samen mit 200 ml Wasser.
  2. Stelle die Mixtur nun für mindestens eine Stunde in den Kühlschrank, während du duscht und dich fertig für den Tag machst oder eben über Nacht.
  3. Aus den Chia Samen und dem Wasser hat sich nun ein Gel gebildet. Rühre alles einmal um und gieße es in einem transportfähigen Gefäß, wie zum Beispiel einem großen Schraubglas*, mit 1 Liter kaltem Wasser auf.
  4. Füge nun nach Geschmack frisch gepressten Zitronensaft dazu. Und jetzt: genießen!

Für noch mehr Rezepte und Tipps rund um Chia Samen empfehlen wir:

*Affiliate Link

Letzte Aktualisierung am 15.10.2019 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API